Über uns ...

09.03.2022

Die Sektion Kaufering wurde 1971 zunächst als Ortsgruppe der Sektion Landsberg am Lech gegründet und ist seit 1. Januar 1997 eigenständig als 356. Sektion im Deutschen Alpenverein.
Die Sektion zählt inzwischen über 1.800 bergsportbegeisterte Mitglieder und gehört trotzdem zu den Sektionen mit einer familiären Atmosphäre, da man sich noch untereinander kennt.

Wir bieten ganzjährig ein vielfältiges Programm für Jung und Alt an:

  • Klettern und Bouldern in der Kletterhalle Kaufering als Ganzjahresangebot,
  • im Sommer Wanderungen, Bergtouren und Mountainbiketouren,
  • im Winter ein- und mehrtägige Skifahrten, Ski- und Schneeschuhtouren sowie Winterwanderungen,
  • entsprechende Ausbildungskurse und
  • ein umfangreiches Programm für Kinder und Jugendliche mit einer engagierten Vereinsjugend sowie für Erwachsene und Familien

Die Bandbreite erstreckt sich dabei von gemütlich bis sportlich ambitioniert.

Unsere JDAV Mitglieder bis 18 Jahre erhalten bei der "Kletterei" 20% Ermäßigung auf den Eintritt sowie Ermäßigungen bei unseren Skifahrten.

In unserem Alpenvereinsheim im Franz Senn Weg 1 in Kaufering finden unsere Veranstaltungen und Feste statt.
Donnerstag ist Stammtischtag und für private Feste und Feiern können unsere Mitglieder unseren Saal, die Küche aber auch die anderen Räumlichkeiten mieten.

Unsere Sektion betreibt die sektionseigene Gufferthütte im Rofangebirge, die in einem international bedeutenden Naturschutzgebiet im deutsch- österreichischen Grenzgebiet zwischen Tegernsee und Achensee liegt.

Sie haben bei Interesse die Möglichkeit zum ehrenamtlichen Engagement in einem der vielen Bereiche der Sektionsarbeit einschließlich der Möglichkeit einer qualifizierten Ausbildung zum Trainer, Fachübungsleiter, Wanderleiter oder Jugendleiter. Und Sie haben die Möglichkeit, selbst aktiv bei Umwelt- und Naturschutzprogrammen des DAV sowie der Sektion mitzuwirken.

Herzlich Willkommen in unserer Sektion!