Ü50-Kletterkurse

Das Klettern ist für Ältere wie gemacht!

02.07.2021

Wer möglichst lange fit bleiben will, sollte Bewegung und Sport regelmäßig in seinen Alltag einbauen. Klettern kann dabei nicht nur für „alte Hasen“, sondern auch für ältere Vertikal-Einsteiger positive Aspekte haben.

Gut für Körper und Geist: Klettern gibt Kraft, fördert die Konzentration und stärkt den Zusammenhalt. Auch das Gemütliche nach dem Klettern darf nicht fehlen.

Der Kompaktkurs für Erwachsene über 50 Jahre beinhaltet die Lernziele der DAV Kletterscheine "Toprope" und "Vorstieg" und ist speziell auf diese Altersgruppe ausgerichtet.

Es kommt hier nicht auf die Kletterleistung an, sondern auf das richtige Handling und den Spaß, etwas Neues auszuprobieren.

Regelmäßige Treffs dieser Altersgruppe und Gleichgesinnte fördern nachhaltig den sozialen Aspekt.

Die Inhalte des Erwachsenen-Grundkurses kombiniert mit dem Leitgedanken, Spaß an der Bewegung in einer netten Gruppe von Gleichgesinnter zu haben – das bietet der Ü50-Kurs.

Unser Trainer Helmut hat sich dieser Aufgabe angenommen und leitet diese Kurse sowie unsere Ü50-Klettertreffs.

Nächster Termin: zu finden unter der Gesamtkursliste: "Vormittags Grundkurs Ü 50"

Teilnahmebedingungen