© DAV/Wolfgang Ehn
© DAV/Wolfgang Ehn
© DAV/Wolfgang Ehn
© DAV/Wolfgang Ehn
© DAV/Wolfgang Ehn

Von der Halle an den Fels

Outdoorkurs

01.04.2021

„Draußen ist anders – gewusst wie“ heißt eine Kampagne des Deutschen Alpenvereins.


Erstmals raus an den Fels zu gehen ist nicht nur für Kletterneulinge eine große Umstellung und erfordert einiges an zusätzlichem Wissen.

Unsere Trainer führen euch in einem Outdoor-Klettergarten in die Grundfertigkeiten für das Outdoorklettern ein, damit ihr zukünftig alleine in abgesicherten Klettergebieten dem vertikalen Bergsport nachgehen könnt.
 

Hinweis: Dies ist ein Vorbereitungskurs für eine spätere Abnahme des Kletterscheins "Outdoor-Klettern".

 

Ausbildungsinhalte:

  • Routenbeurteilung
  • Vorstieg Sichern
  • Vorstieg Klettern
  • Fädeln und Abbauen
  • Abbauen mit Abseilen
  • Ökologie
     

Voraussetzung: Beherrschen der Inhalte des DAV-Kletterscheins Vorstieg und des Sicherung-Updates. Mindestens 14 Jahre alt.
 

Ausrüstung:

  • Helm
  • 10 Expressen
  • 2x Bandschlingen (50 cm und 100 cm)
  • 2 Verschlusskarabiner
  • 1 Sicherungsgerät - vorteilhaft wäre ein Tube oder ein Megajoule
  • 1 Prusikschlinge, ca. 50 cm Länge

Die Ausrüstung kann teilweise nach Absprache gegen eine Leihgebühr ausgeliehen werden.
 

Preis: 80 €
 

späteste Anmeldung bis: 31.05.2022

DIESER KURS IST LEIDER SCHON AUSGEBUCHT
 

Nächster Termin: (noch nicht in der Kursliste enthalten)
 

Treffpunkt: AV-Heim Kaufering
 

Teilnahmebedingungen